Geopathologie, Exkursion, Korrekturen und Raumtherapie I

Die Erde ist lebendig und nicht jeder Platz auf ihr ist gleich gut oder schlecht. Wo und wie wir bauen hat einen großen Einfluss auf die spätere Energie des Hauses und seiner Räume in denen Du lebst und schläfst. Geomantie und Vastu verbinden sich zu einer wichtigen Lehre in denen auch beseelte Bäume und Kraftplätze eine Rolle spielen. Erlebe, wie Du selbst die Impulse der Erde spüren wirst und danach weist, wo es gut ist zu verweilen. An verschiedenen Praxisbeispielen erfährst Du wie dieses Wissen für die Planung und Korrektur nach Vastu genutzt werden kann. Darüber hinaus vertiefen wir das Wissen zur Raumkorrektur und -therapie für Schlafplätze und Bäder, Treppenhäuser und Bäder.

Wähle einen Termin

freie Plätze
nur noch wenige Plätze
Warteliste

Weitere Informationen

Inhalte

• Wahrnehmungen von Grundstücken und Landschaften, von Architektur und Gebäuden • Kommunikation mit der „Seele des Ortes“ • Erspüren von Erdpulsen und energetischer Qualitäten in der Natur • Wahrnehmungen des eigenen Energiekörpers - vom Innen ins Außen - Aktivierungsübungen, Meditationen - Wahrnehmungen von Energiefeldern • die dreidimensionale Vastu-Raum-Analyse • Methoden der Raum-Therapie und -Planung • Fallbeispiele / Übungsaufgaben • Exkursionen, Stadtbegehung und Analyse

Dozenten

Mark Rosenberg

Preisinfo

Seminargebühr ab € 360

Bitte beachte die Preisinformation bei den jeweiligen Modulterminen.

zzgl. Unterkunft und Verpflegung - nur für Präsenztermine in Birstein

Auf dem Campus der Europäischen Akademie für Ayurveda stehen Gästehäuser bereit. Für deine Übernachtung während der Ausbildung kannst du aus Zimmern verschiedener Kategorien wählen. Ayurvedische Vollverpflegung aus unserer Bio-Küche ist im Zimmerpreis enthalten.

Anbieter

Rosenberg gGmbH - Europäische Akademie für Ayurveda | D-63633 Birstein

Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
keine

Umfang:
2 Tage
15 Stunden Präsenz
30 Lernstunden

€ 360
zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Zur Ausbildungsberatung