Typgerechte Ayurveda-Ernährung

Essen für die innere Balance

Die richtige Ernährung ist ein wichtiger Baustein in der ayurvedischen Heilkunde und Therapie. Bis zu 50% des persönlichen Gesundheitszustandes hängen von der individuellen Ernährungsweise des Einzelnen ab. Dabei entscheiden die täglichen Speisen über die Funktion des Stoffwechsels, den Gewebeaufbau sowie den körperlichen und psychischen Zustand des Menschen.

In diesem lebendigen und informativen Intensivseminar gewinnst du einen umfassenden Einblick in die vielschichtige Anwendung der ayurvedischen Ernährung zur Gesundheitsstärkung sowie zum Dosha- und Agni-Ausgleich.

Wähle einen Termin

freie Plätze
nur noch wenige Plätze
Warteliste

Weitere Informationen

Inhalte

• allgemeine Regeln ayurvedischer Ernährung, basierend auf 8 Faktoren der Ernährung, 4 Formen, 12 Nahrungsmittelgruppen
• die individuelle Abstimmung der Nahrung auf Konstitution, Stoffwechsel, Jahreszeiten, Tagesrhythmus, Lebensalter und Psyche
• typgerechte Empfehlungen zum Dosha-Ausgleich und für die Agni-Stärkung
• ayurvedische Menü- und Speisepläne nach der chronobiologischen Bio-Uhr gestalten

Für wen?

Health-Coachs, Therapeuten, Yogalehrer und alle, die sich für gesunde Ernährung interessieren

Dozenten

Kerstin Rosenberg
Stephanie Albert

Preisinfo

Seminargebühr ab € 470

Bitte beachte die Preisinformation bei den jeweiligen Modulterminen.

zzgl. Unterkunft und Verpflegung - nur für Präsenztermine in Birstein

Auf dem Campus der Europäischen Akademie für Ayurveda stehen Gästehäuser bereit. Für deine Übernachtung während der Ausbildung kannst du aus Zimmern verschiedener Kategorien wählen. Ayurvedische Vollverpflegung aus unserer Bio-Küche ist im Zimmerpreis enthalten.

Anbieter

Rosenberg AG - Europäische Akademie für Ayurveda Schweiz | CH - 8032 Zürich

Lektionenverzeichnis im e-Academy Online-Seminar

Lerne wo und wann Du willst! Das ist das Motto unserer eAcademy Module. Sie ermöglichen auf der Grundlage eines abwechslungsreichen eBooks die verschiedenen Inhalt teil spielerisch zu erlernen. Verschiedene Videos, Audios und eine Wissensdatenbank, lassen Dich tief in die Themen eintauchen. Spannend wird es!

Am Ende weißt Du genau so viel - und vielleicht sogar ein bisschen mehr, wie beim Besuch einer Präsenzveranstaltung.
Und mit Hilfe eines Lernchecks kannst Du Dein neues Wissen und Deine erworbenen Kompetenzen prüfen und sichern.

Inhaltsverzeichnis des e-Training "Typgerechte Ayurveda-Ernährung"

1 - Typgerechte Ernährung für Doshas und Agni
• Video zur typgerechten Ernährung
• Konstitution und Ernährung
• Ayurveda-Ernährung für jeden Konstitutionstyp
• Individuelle Menügestaltung und Speisepläne
• Nahrung für die "Doshas" des Geistes
• Gewürze und Mischungen für jeden Typ
• Praxisübung: 4 Vikriti-Fragen für die individuelle Ernährungsberatung

2 - Rasa, der Geschmack im Ayurveda
• Video: Rasa und die Wirkung der Nahrung
• Rasa im Ayurveda
• Rasa und die Elemente
• Die Wirkung von Rasa auf Dosha und Agni
• Wie wir schmecken
• Praxisübung: Menügestaltung
• Bonusmaterial: Virya und Vipaka in der axurvedischen Ernährungstherapie

3 - Agni & Ama - Du bist, was du verdaust
• Video: Du bist was du verdaust - Einführung Agni
• Typgerechte Formen von Agni
• Was Agni alles macht - von Aufnahme bis zur Ausscheidung
• Agni-Ama-Analyse mit Zungenbetrachtung
• Agni-Störungen und Ama-Bildung
• Maßnahmen zur Agni-Stärkung

4 - Die 8 Faktoren der Ayurveda-Ernährung
• Video:Faktoren der Nahrung ganzheitlich erklärt
• Die 8 Faktoren der Nahrung
• Karana - die Alchemie des Koches
• Desha und Kala - regional, saisonal, ayurvedisch
• Rashi und Samyoga - Menge und Kombination
• Upyoka - Achtsames Essen im Ayurveda

5 - Ganzheitlichkeit der Ayurveda-Ernährung
• Video: Ayurveda leicht gemacht
• Pathya & Apathya - gesunde Ernährung im Ayurveda
• 6-4-6-12: Was gesunde Ayurveda-Ernährung ausmacht
• Vielfalt durch 12 Nahrungsmittelgruppen
• Diätetische Ernährungsformen für jeden Bedarf
• Ayurveda-Ernährung im Alltag

6 - Gesundheitstipps & Rezepte von früh bis spät
• Dosha-Zyklen im Rhythmus der inneren Bio-Uhr
• Morgenroutine - der gesunde Start in den Tag
• Besser schlafen mit Ayurveda
• Menüplanung & Rezepte von früh bis spät

• Modul-Lerrncheck

Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
keine

Umfang:
3 Tage (äquivalent 42 Lektionen online)
22.5 Stunden Präsenz
45 Lernstunden

ab € 470
ggf. zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Zur Ausbildungsberatung