Ayurveda Frauen-Gesundheitscoach

• Erweitere dein Therapiespektrum um ayurvedische Ernährungs- und Phytotherapie für Frauen
• Lerne spezielle Massagetechniken für die weibliche Hormonbalance
• Begleite Frauen mit ayurvedischen Therapien vom Kinderwunsch bis zum Wochenbett

Die ayurvedische Frauenheilkunde Striroga hat viele Facetten: Von der Kinderwunschbehandlung über Schwangerschaftsbegleitung bis zur Behandlung von Frauenleiden, Menstruations- und Wechseljahrbeschwerden. Im Mittelpunkt steht dabei stets die ganzheitliche Gesundheit der Frau und der Einsatz wirkungsvoller Behandlungsmethoden für eine erfüllte Weiblichkeit und natürliche Hormonbalance.

Die Ausbildung zum Frauen-Gesundheitscoach ist eine praxisbezogene Weiterbildung zur Anwendung effektiver Ayurveda-Therapien für die körperliche und psychische Gesundheit der Frau. Aufbauend auf die Grundlagen der ayurvedischen Frauenheilkunde lernst du spezielle Massagetechniken sowie den Einsatz heimischer und ayurvedischer Heilkräuter zur Behandlung von Frauenleiden wie Endometeriose, Menstruations- oder Wechelsjahrsbeschwerden. Doch auch psychologischen und spirituellen Therapien des Ayurveda kommen zu Einsatz bei Gesprächskreisen und -Ritualen für Frauen zu Themen wie Weiblichkeit, Sexualität oder älter werden.

Lernziele

• Grundlage der ayurvedischen Frauenheilkunde: Weiblichkeit, Anatomie und Physiologie
• Einsatz und praktische Anwendung von heimischen und ayurvedischen Heilpflanzen bei Kinderwunsch und Schwangerschaft, Menstruations- und Wechelsjahresbeschwerden
• Spezialtechniken der Ayurveda-Massagen zur Fruchtbarkeitssteigerung bei Kinderwunsch, Hormonausgleich bei Wechseljahresbeschwerden und Frauenbeschwerden wie z. B. Endometriose, Zysten oder Senkungsbeschwerden.
• Ayurvedische Begleitung in der Schwangerschaft und Wochenbett mit Massage, Ernährungs- und Gesundheitsempfehlungen
• Ayurveda-Hausapotheke für Frauen bei schmerzhafter oder ausbleibender Periode, PMS, Endometriose, Myome oder Zysten.
• Wechseljahresbeschwerden wie Hitzewallungen, Schlafstörungen oder Gewichtszunahme ayurvedisch behandeln
• Ayurveda-Therapien für die psychische Gesundheit der Frau

Inhalte

Ayurveda für Frauen und stressbedingte Beschwerden
• Grundlagen der ayurvedischen Frauenheilkunde
• Die 3 Dosha-Lebenszyklen im Ayurveda
• Ernährungs- und Gesundheitsempfehlungen zur Verbesserung des weiblichen Wohlbefindens
• Individuelle Gesundheitsempfehlungen in der Schwangerschaft, für die Menstruation und während der Wechseljahre
• Frauenleiden aus ayurvedischer Sicht betrachten und ganzheitlich begleiten
• Detaillierte Besprechung ausgewählter Ayurveda-Kräuter für Frauen entsprechend ihrer Eigenschaften und Qualitäten
• Ayurveda für die psychische Gesundheit und zum Ausgleich von stressbedingten Beschwerden

Ayurveda-Phytotherapie für Frauen und bei Frauenleiden
• Grundlagen ayurvedischer Gynäkologie (Striroga): Schwangerschaft,
Menstruation, Menopause, Zysten, Myome
• ausführliche Besprechung von Gewürzen und Heilkräutern für die weibliche
Gesundheit
• praktische Herstellung ayurvedischer Rezepturen mit traditionellen und
heimischen Heilkräutern zur Behandlung von Frauenleiden

Ayurveda-Massage zur Hormonbalance der Frau
• Theorie und Praxis der Ayurveda-Hormonmassage in seiner speziellen Anwendung
• Massagetechniken zur Fruchtbarkeitssteigerung bei Kinderwunsch für Frau und Mann
• Behandlungsvariation und -Ablauf zum Hormonausgleich bei Wechseljahresbeschwerden
• Anwendungsmöglichkeiten der Homonbalance-Massage bei speziellen Frauenbeschwerden, wie Endometriose, Zysten, Senkungsbeschwerden, Nabenzug nach OP u.a.
• Vertiefenden Techniken und individuelle Abstimmung mit Marmapunkten (Vitalpunkte) und auf die Therapie abgestimmte ayurvedische medizinierte Öle.

Ayurveda-Massage in der Schwangerschaft
• Anatomie, Grundlagen, Kontraindikationen
• traditionelle Ganzkörpermassage in der Schwangerschaftsbegleitung
• Behandlungsvariationen, Öle und Ernährung für verschiedene Phasen der Schwangerschaft
• Empfehlungen und Anwendungen für die letzten Schwangerschaftsmonate bis zur Geburt
• Ayurveda-Massagetechniken und begleitende Maßnahmen für das Wochenbett
• Ernährung und Körperpflege für Mutter und Kind im Wochenbett

Dozenten

Dr. med. Kalyani Nagersheth
Vera Magdalena Schulte
Petra Wolfinger Porträt
Petra Wolfinger
Anja Berger
Anja Berger

Preise

Ausbildungsgebühr ab € 1.810

abzgl. Rabatt bei Zahlung in einer Summe vorab € 0

zzgl. Unterkunft und Verpflegung - nur für Präsenztermine in Birstein

Auf dem Campus der Europäischen Akademie für Ayurveda stehen Gästehäuser bereit. Für deine Übernachtung während der Ausbildung kannst du aus Zimmern verschiedener Kategorien wählen. Ayurvedische Vollverpflegung aus unserer Bio-Küche ist im Zimmerpreis enthalten.

Zahlungsweise

Anzahlung € 150

Restzahlung

a) In einer Summe bis spätestens einen Monat vor Ausbildungsbeginn (bei eLearning-Modulen sofort. damit wir deine eSeminare umgehend freischalten können)
b) Option für Teilnehmer*innen aus Deutschland und Österreich: Monatsraten zu je 250 EUR per Lastschrift. Die Zahlung (Abbuchung) der Monatsraten erfolgt jeweils zum 1. des Monats, ab jenem Monat des hier gebuchten Ausbildungsbeginns, bei eAcademy-Modulen sofort. Sofern die Ausbildung mit Modulen der eAcademy beginnt, erfolgt die Freischaltung provisorisch sofort nach Eingang der Anzahlung, regulär dann nach Eingang der ersten Monatsrate.

Anbieter

Rosenberg gGmbH - Europäische Akademie für Ayurveda | DE - 63633 Birstein

Für wen?

Besonders empfehlenswert für
• Yogalehrerinnen
• Hebammen
• Heilpraktiker
• Ayurveda-Massage-Praktikerinnen und -Therapeuten
• Ayurveda-Health-Coachs und Ernährungsberaterinnen

Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
Ayurveda-Basislehrgang und Abhyanga-Ganzkörpermassage

Abschluss:

Zertifikat

Umfang:
165 Lernstunden* à 60 Min.
-> 4 Module (s.u.) + Lernaufträge = 165 Std.

Lernformen/-Stunden (pro Modul):
z.B. 45 Lern-Std. davon 22,5 Std Präsenz (3 Tage)
z.B. 45 Lern-Std. davon 22,5 Std Live-Webinar (3 Tage)
45 Lern-Std. (47 e-Lektionen in freier Zeiteinteilung mit 5 Std Live-Webinar)

Blended learning:
Maximal 1 von 4 Modulen als e-Learning
Maximal 2 von 4 Modulen als Live-Webinar

Ausbildungsgebühr ab € 1.810
Bereits absolvierte Teile der Ausbildung werden angerechnet: siehe Preise

ggf. zzgl. Unterkunft und Verpflegung

* Lernstunden = Gesamtanzahl der didaktisch begleiteten und supervidierten Lernstunden inkl. Unterricht, vorbereitete Übungen, begleitetes Lernen oder angeleitetes praktisches Üben, Lernchecks jeweils in online oder in Präsenz oder auch in Eigenarbeit.

Zur Ausbildungsberatung

Modul-Termine auswählen

Musterplan auswählen

Frei auswählen

Fortschritt-Modulen

Vorab ist der Besuch mindestens 1 Basis-Moduls empfehlenswert

Ayurveda für Frauen und stressbedingte Beschwerden

3 Tage 3 Tage 47 Lektionen

Ayurveda-Phytotherapie für Frauen und bei Frauenleiden

2 Tage 2 Tage

Ayurveda-Massage zur Hormonbalance der Frau

3 Tage

Ayurveda-Massage in der Schwangerschaft

3 Tage

Einstiegsseminare

Einfach mal loslegen...

Erst schnuppern, dann entscheiden - alle Seminare lassen sich auf eine spätere Ausbildung anrechnen