Ayurveda-Heilküche: gluten- und lactosefrei

Dieser Tag zeigt anschaulich, dass die ayurvedische Küche nicht nur schmackhaft und gesund ist, sondern ernährungsbedingte Beschwerden gezielt ausgleichen kann. Sie lernen die Heilwirkung der Gewürze und Nahrungsmittel kennen und erwerben das Wissen, um für ein bestimmtes Krankheitsbild zu kochen.

Darüber hinaus erfahren Sie, wie Nahrung auf unsere Psyche wirkt und wie wir mit der richtigen Ernährung auch unseren Geist beeinflussen können.

Wähle einen Termin

Die neuen Termine sind in Planung. Bitte schaue bald wieder hier vorbei!

Weitere Informationen

Inhalte

• Gewürze und Kräuter zur Heilung einsetzen
• Nahrung als Medizin
• Zusammenspiel von Nahrung und Geist
• Gesundheitsfördernde Geschmacksrichtungen
• Einsatz von Superfoods und Nahrungsergänzungen

Für wen?

Hobby- und Profi-Köche, Ernährungsberater, Health-Coachs und alle, die gerne kochen

Preisinfo

Seminargebühr ab € 999999

Bitte beachte die Preisinformation bei den jeweiligen Modulterminen.

Restzahlung

Per Rechnung: Fällig 14 Tage vor Seminarbeginn

Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
Ayurvedische Ernährung: typgerecht und ganzheitlich

Umfang
1 Tag 11 Lernstd. davon 7,5 Std. Präsenz

ab € 175
ggf. zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Zur Ausbildungsberatung