Die Seele berühren - Psychologie und Philosophie des Ayurveda

Die Seele berühren - psychotherapeutischer Einsatz von Meditation, Achtsamkeit und Gesprächstherapie nach Ayurveda

Philosophie bedeutet ‚Liebe zur Weisheit‘ – genau diese Liebe wirst du entdecken, wenn du den Menschen aus der universellen Philosophie des Ayurveda heraus betrachtet in seinen verschiedenen Dimensionen von Körper, Psyche und Selbst
Jeder kleinste Aspekt offenbart die kausalen Zusammenhänge der Schöpfung und wird dich immer wieder von neuem faszinieren.

Tauche ein ins Medium aller Denkprozesse, dringe vor zum spirituellen Kern des Menschen. Welche Entwicklungsmöglichkeiten hat das Individuum? Wie lässt sich das psychische Gleichgewicht herstellen? Wie wirken Meditation, Yoga oder Pranayama auf die Psyche? All dies erklären uns die ayurvedischen Ärzte des Altertums mit wirkungsvollen Strategien , um die psychische Balance zu fördern bzw. wiederherzustellen.

Unter Anleitung von Prof. Dr. Martin Mittwede, Indologie, Religionswissenschaftler und Heilpraktiker für Psychotherapie, studierst du die philosophischen Grundzüge des Yoga und Ayurveda als praktischen Leitfaden der Psychotherapie und lernst die ayurvedischen Schriften und Konzepte für das geistige Wohl genau kennen. Auch die praktische Selbsterfahrung wird mit vielen Übungen nicht zu kurz kommen!
Damit ist dieses Seminar für psychologisch und spirituell Interessierte, aber auch für Therapeuten gut geeignet.

Wähle einen Termin

freie Plätze
nur noch wenige Plätze
Warteliste

Weitere Informationen

Inhalte

• Ansätze der Psychotherapie anhand klassischer Texte des Yoga und Ayurveda
• Schichtenmodell der Psyche: Manas, Ahamkara, Buddhi und Selbst
• Psychologische Konzepte der indischen Philosophie: Samkhya (Identifikation), Vedanta (Projektion) und Yoga (Komplexbildung)
• Tiefenpsychologie im Vergleich mit Yoga und Ayurveda
• Meditation und Achtsamkeit als Methiden zur Stärkung und Stabilisierung, mit Praxisübung und intensiver Erfahrungsbesprechung
• Krisen und Risiken, die auf dem spirituellen Weg entstehen können
• Beratung und Krisenmanagement
• Praxis der psychologischen Konsultation unter Einbeziehung tiefenpsychologischer Aspekte, mit Demonstration und Feedbackrunde

Für wen?

Ayurveda-Mental-Coachs, Yogalehrer und alle, die mehr über sich und ayurvedische Psychologie erfahren möchten

Dozenten

Prof. Dr. Martin Mittwede

Preisinfo

Seminargebühr ab € 520

Bitte beachte die Preisinformation bei den jeweiligen Modulterminen.

zzgl. Unterkunft und Verpflegung - nur für Präsenztermine in Birstein

Auf dem Campus der Europäischen Akademie für Ayurveda stehen Gästehäuser bereit. Für deine Übernachtung während der Ausbildung kannst du aus Zimmern verschiedener Kategorien wählen. Ayurvedische Vollverpflegung aus unserer Bio-Küche ist im Zimmerpreis enthalten.

Anbieter

Rosenberg gGmbH - Europäische Akademie für Ayurveda | D-63633 Birstein

Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
Ayurveda-Basislehrgang - Konzepte und Krankheitsfaktoren oder Mit dem Herzen sehen: typgerechte Ayurveda-Psychologie

Umfang:
3 Tage
22.5 Stunden Präsenz
45 Lernstunden

€ 520
ggf. zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Zur Ausbildungsberatung