Ayurveda für Tiere – typgerechte Fütterung und Haltung

Jedes Tier is(s)t anderes

Ayurveda ist ein wichtiger Ansatz zur Förderung der Tiergesundheit. Ein typgerechtes Leben der Vierbeiner beugt Erkrankungen und Beschwerden vor, sorgt für eine ausgeglichene Psyche und ein langes glückliches Leben.

Jedes Tier ist anders und bringt mit seiner Konstitution bestimmte Neigungen und Bedürfnisse mit. Diese zu kennen und durch eine gute Beratung ihr Dosha-Gleichgewicht zu erhalten und ihr Agni zu stärken ist nicht nur präventiv sondern auch therapeutisch eine wertvolle Gesundheitssteigerung für Tiere. In dieser Ausbildung lernst du neben den Grundlagenwissen des Ayurveda in der Anwendung am Tier, welche Haltung, Futtermittel und welche Art der Auslastung für welche Konstitution heilsam und gesund ist. Ein großer Schwerpunkt liegt in der Konstitutionsbestimmung eines Tieres und den daraus resultierenden Beratungsinhalten.

Wähle einen Termin

freie Plätze
nur noch wenige Plätze
Warteliste

Weitere Informationen

Inhalte

• Einführung in Ayurveda für Tiere
• ayurvedische Anatomie und Physiologie der Tiere
• Konstitutionslehre und -bestimmung
• typgerechte Haltung
• typgerechte Fütterung
• typgerechtes Yoga als Auslastung

Für wen?

• Tierbesitzer die Ayurveda in ihr Leben mit Tieren integrieren möchten
• Tierheilpraktiker
• Tierernährungsberater
• Ayurveda Therapeuten und Berater die mit ihrem Ayurveda Wissen auch Tiere unterstützen möchten

Dozenten

Heilpraktikerin Theresa Sita Rosenberg

Preisinfo

Seminargebühr ab € 470

Bitte beachte die Preisinformation bei den jeweiligen Modulterminen.

Anbieter

Rosenberg gGmbH - Europäische Akademie für Ayurveda | D-63633 Birstein

Lektionenverzeichnis im e-Academy Online-Seminar

Lerne wo und wann Du willst! Das ist das Motto unserer eAcademy Module. Sie ermöglichen auf der Grundlage eines abwechslungsreichen eBooks die verschiedenen Inhalt teil spielerisch zu erlernen. Verschiedene Videos, Audios und eine Wissensdatenbank, lassen Dich tief in die Themen eintauchen. Spannend wird es!
Und mit Hilfe eines Lernchecks kannst Du Dein neues Wissen und Deine erworbenen Kompetenzen prüfen und sichern.

Inhaltsverzeichnis des eSeminars "Ayurveda für Tiere - typgerechte Fütterung und Haltung"

1 - Basiswissen Ayurveda für Tiere
• Einstieg in den Ayurveda für Tiere
• Ursprung und Geschichte
• Die Stärke des Ayurveda in der Veterinärmedizin
• Ayurveda in seiner Essenz verstehen
• Ganzheitlichkeit des Ayurveda

2 - Anatomie und Physiologie des Ayurveda
• Anatomie und Physiologie des Ayurveda
• Die Harmonie der Elementekräfte
• Das Verdauungsfeuer als treibende Kraft
• Die sieben Körpergewebe
• Die Zirkulationskanäle
• Die essentiellen Ausscheidungsprodukte

3 - Konstitutionslehre und Bestimmung
• Konstitutionslehre
• Konstitutionsbestimmung
• Konstitutionsfragebogen
• Das Vata Tier
• Das Pitta Tier
• Das Kapha Tier

4 - Typgerechte Tierhaltung
• Einfluss der Haltung auf die Tiergesundheit
• Tages- und Jahresrhythmus im Ayurveda
• Haltung als Teil der täglichen Rasayana
• Typgerechte Haltung für Pferde
• Typgerechte Haltung für Hunde
• Typgerechte Haltung für Katzen

5 - Typgerechte Tierernährung
• Ayurvedische Fütterung
• Der Einfluss der Fütterung auf die Dosha-Balance
• Der Einfluss der Fütterung auf die Psyche
• Typgerechte Pferde Ernährung
• Typgerechte Hunde Ernährung
• Typgerechte Katzen Ernährung

6 - Typgerechtes Training (Yoga)
• Yoga als konstitutionsgerechtes Training
• Die Tier-Mensch-Beziehung
• Welches Tier passt zu welchem Menschen
• Yoga für Pferde
• Yoga für Hunde
• Yoga für Katzen

• Modul-Lerrncheck










Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
keine

Umfang:
3 Tage (äquivalent 41 Lektionen online)
22.5 Stunden Präsenz
45 Lernstunden

ab € 470
ggf. zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Zur Ausbildungsberatung