Ayurveda-Heilküche: gluten- und lactosefrei

Dieser Tag zeigt anschaulich, dass die ayurvedische Küche nicht nur schmackhaft und gesund ist, sondern ernährungsbedingte Beschwerden gezielt ausgleichen kann. Sie lernen die Heilwirkung der Gewürze und Nahrungsmittel kennen und erwerben das Wissen, um für ein bestimmtes Krankheitsbild zu kochen.

Darüber hinaus erfahren Sie, wie Nahrung auf unsere Psyche wirkt und wie wir mit der richtigen Ernährung auch unseren Geist beeinflussen können.

Wähle einen Termin

freie Plätze
nur noch wenige Plätze
Warteliste

Weitere Informationen

Inhalte

• Gewürze und Kräuter zur Heilung einsetzen
• Nahrung als Medizin
• Zusammenspiel von Nahrung und Geist
• Gesundheitsfördernde Geschmacksrichtungen
• Einsatz von Superfoods und Nahrungsergänzungen

Für wen?

Hobby- und Profi-Köche, Ernährungsberater, Health-Coachs und alle, die gerne kochen

Dozenten

Stephanie Albert
Adi Raihmann

Preisinfo

Seminargebühr ab € 175

Bitte beachte die Preisinformation bei den jeweiligen Modulterminen.

zzgl. Unterkunft und Verpflegung - nur für Präsenztermine in Birstein

Auf dem Campus der Europäischen Akademie für Ayurveda stehen Gästehäuser bereit. Für deine Übernachtung während der Ausbildung kannst du aus Zimmern verschiedener Kategorien wählen. Ayurvedische Vollverpflegung aus unserer Bio-Küche ist im Zimmerpreis enthalten.

Anbieter

Rosenberg gGmbH - Europäische Akademie für Ayurveda Österreich | D-63633 Birstein

Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
Ayurvedische Ernährung: typgerecht und ganzheitlich

Umfang:
1 Tag
7.5 Stunden Präsenz
11 Lernstunden

€ 175
ggf. zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Zur Ausbildungsberatung