Krebs aus Ayurveda-Sicht - Diagnose, Ernährung und Therapie

Ganzheitliche Ansätze der Krebstherapie für Körper und Psyche

Krebs – diese Diagnose erschüttert die Betroffenen und Angehörigen meist zutiefst, löst Ängste und nicht selten Gefühle wie Hilflosigkeit und Resignation aus. Es ist eine Erkrankung, die sich aus ayurvedischer Sicht für einen komplementärtherapeutischen Behandlungsansatz anbietet, in dem Schulmedizin und Ayurveda ergänzend zueinander eingesetzt werden können.

Als Arzt und Forscher hat sich Dr. Ram Manohar intensiv mit den Einsatzmöglichkeiten des ayurvedischen Therapiespektrums für die ganzheitliche Krebstherapie beschäftigt. In seinem Seminar vermittelt er die Vielfalt der rationalen, psychologischen und spirituellen Therapiemethoden des Ayurveda zur Begleitung und Behandlung während der verschiedenen Stadien einer Krebserkrankung.
Anhand von praktischen Beispielen gibt er wertvolle Impulse für den praktischen Einsatz von Ernährungs- und Kräutertherapien, Massagen und Pancakarma. Damit zeigt er auf, wie Ayurveda-Mediziner, aber auch Ernährungsberaterinnen, Therapeuten und Mental-Coachs, Betroffenen und Angehörigen auf ganzheitliche Weise durch den schwierigen Prozess begleiten können.

* Du bist ein Fan von Dr. Rammanohar? Buche auch das Seminar "Srotas - der Schlüssel für Gesundheit von Agni und Psyche" am 22. Oktober 2022 und zahle nur 199 Euro statt 216 Euro für beide Tage. *

ayurveda-akademie.org/seminar/show/rms/0/Srotas---der-Schl%C3%BCssel-f%C3%BCr-Gesundheit-von-Agni-und-Psyche

Wähle einen Termin

freie Plätze
nur noch wenige Plätze
Warteliste

Weitere Informationen

Inhalte

• Krebs aus Sicht des Ayurveda verstehen
• Ayurveda als komplementäre Medizin in der Krebstherapie
• Doshas, Agni und Ama im Kontext der onkologischen Pathogenese
• Praktischer Einsatz von ayurvedischer Ernährungs- und Kräutertherapie bei Krebs
• Psychologische und spirituelle Therapien bei Krebs
• Pancakarma bei Krebs

Für wen?

• Ärzte und Heilpraktiker
• Ayurveda-Ernährungsberater*innen, -Coachs, und -Therapeuten
• Betroffenen und Angehörige, die über Ayurveda Grundlagen verfügen

Dozenten

Ram Manohar Porträt
Vaidya Puthiyedath Rammanohar
Win Silvester Porträt
Win Silvester

Preisinfo

Seminargebühr ab € 108

Bitte beachte die Preisinformation bei den jeweiligen Modulterminen.

Restzahlung

Per Rechnung: Fällig 14 Tage vor Seminarbeginn

Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
Ayurveda-Basislehrgang - Konzepte und Krankheitsfaktoren oder Ayurvedische Ernährung: typgerecht und ganzheitlich

Umfang
6 Tage 6 Lernstd. davon 6 Std. Präsenz

ab € 108
ggf. zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Zur Ausbildungsberatung