Gewürze, Kräuter und Öle in der Ayurveda-Therapie

Die Vielfalt der Gewürze für deine Ayurveda-Küche

Ayurveda beschreibt Gewürze als Nektar der Götter: Bereits kleine Mengen können die Wirkung von Nahrung verändern, machen die Speisen schmackhaft und wirken heilsam auf Körper und Seele.

Lerne Gewürze nach ayurvedischen Prinzipien zu klassifizieren und mache dein Gewürzregal zur Hausapotheke. Auf lebendige und praxisnahe Weise lernst du in diesem Seminar, wie Gewürze auf die Nahrung, Konstiution (Doshas) und den Stoffwechsel (Agni) einwirken und Alltagsbeschwerden wie Kopfschmerzen, Husten oder Verdauungsstörungen beseitigen.

Wähle einen Termin

freie Plätze
nur noch wenige Plätze
Warteliste

Weitere Informationen

Inhalte

• Grundlagen ayurvedischer Gewürz- und Kräuterlehre (Dravyaguna)
• Einteilung der Gewürze gemäß ihres Einsatzes zum Ausgleich der Doshas (Konstitution), Gunas (Psyche), Verdauung (Agni) und Nahrungsverträglichkeit (Karana).
• detaiilierte Besprechung ausgewählter Ayurveda-Gewürze und -Kräuter entsprechend ihrer Eigenschaften und Heilwirkung für die Ayurveda-Küche und Hausapotheke

Für wen?

Ayurveda-Ernährungscoachs, Kindergesundheitscoachs, Köche und alle, die sich für Gewürze interessieren

Dozenten

Dipl.-Päd., Heilpraktiker Oliver Becker
Stephanie Albert
Heilpraktikerin Theresa Sita Rosenberg

Preisinfo

Seminargebühr ab € 470

Bitte beachte die Preisinformation bei den jeweiligen Modulterminen.

zzgl. Unterkunft und Verpflegung - nur für Präsenztermine in Birstein

Auf dem Campus der Europäischen Akademie für Ayurveda stehen Gästehäuser bereit. Für deine Übernachtung während der Ausbildung kannst du aus Zimmern verschiedener Kategorien wählen. Ayurvedische Vollverpflegung aus unserer Bio-Küche ist im Zimmerpreis enthalten.

Anbieter

Rosenberg gGmbH - Europäische Akademie für Ayurveda | D-63633 Birstein

Lektionenverzeichnis im e-Academy Online-Seminar

Lerne wo und wann Du willst! Das ist das Motto unserer eAcademy Module. Sie ermöglichen auf der Grundlage eines abwechslungsreichen eBooks die verschiedenen Inhalt teil spielerisch zu erlernen. Verschiedene Videos, Audios und eine Wissensdatenbank, lassen Dich tief in die Themen eintauchen. Spannend wird es!

Am Ende weißt Du genau so viel - und vielleicht sogar ein bisschen mehr, wie beim Besuch einer Präsenzveranstaltung.
Und mit Hilfe eines Lernchecks kannst Du Dein neues Wissen und Deine erworbenen Kompetenzen prüfen und sichern.

Inhaltsverzeichnis des e-Seminars

1 - Grundlagen Dravyaguna
• Grundlagen Dravagunavijnan
• Die Pflanze aus ayurvedischer Sicht
• Trägerstoffe (Anapunas)
• Die richtige Verwendung der Gewürze im Alltag
• Rechtlicher Hintergrund

2 - Kühlende Gewürze
• Fenchel
• Gewürznelken
• Kardamom
• Koriander
• Kreuzkümmel
• Minze

3 - Erhitzende Gewürze
• Bockshornkleesamen
• Hing - Asafötida
• Muskatnuss
• Schwarzer Pfeffer
• Senfsamen
• Zimt

4 - Therapeutische Gewürze
• Ajwain
• Basilikum
• Ingwer
• Knoblauch
• Kurkuma
• Pippali
• Safran

5 - Ayurvedische Nahrungsergänzungsmittel
• Einführung Nahrungsergönzungen und Kräuter
• Amla
• Arjuna
• Ashvaganda
• Bala
• Bhumiamalaki
• Brahmi
• Guduchi
• Mandukarpani
• Shatavari
• Süßholzwurzel
• Trikatu
• Triphala

6 - Fette und Öle des Ayurveda
• Ghee
• Kokosöl
• Sesamöl
• Medizinierte Öle
• Dhanvantara
• Eladi
• Kshirabala
• Mahanaryana
• Saracaradi
• Pinda
• Murivenna
• Mandelöl

• Modul-Lerrncheck

Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
Test

Umfang:
3 Tage (äquivalent 59 Lektionen online)
22.5 Stunden Präsenz
45 Lernstunden

ab € 470
ggf. zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Zur Ausbildungsberatung