Samvahana - Schönheitsmassage mit Bürsten, Pinseln und Seidentuch

Luxus für alle Sinne

Samvahana ist eine sanfte und doch sehr intensiv wirkende Schönheitsbehandlung im Ayurveda. Die exklusive Massagetechnik bewirkt mit ihrer Zartheit und Sensibilität eine tiefe Erneuerung und Verjüngung auf körperlicher und geistiger Ebene: Der ganze Körper wird mit duftenden Ölen, sanften Bürsten, Pinseln und duftigem Seidentuch liebevoll massiert und erhält anschließend ein anregendes Salzpeeling.

Mit der Samvahana schenken wir neue Lebensenergie und sichtbare Vitalkraft durch die Vermehrung von Ojas, der feinsten Lebensessenz. Die sanften Berührungen, energiespendenden Ausstreichungen und sensibilisierenden Marma-Friktionen öffnen das Zentrum der inneren Kraft und schenken strahlende Schönheit und prickelnde Lebensfreude.

Wähle einen Termin

freie Plätze
nur noch wenige Plätze
Warteliste

Weitere Informationen

Inhalte

• Ayurveda-Massage für Frauen: berührend, sinnlich, einfühlsam
• Techniken und Abläufe der Samvahana-Ganzkörpermassage mit Seidentuch,
Pinsel, Bürste
• Rituale für die Weiblichkeit
• Zusatztherapien, Pflege der Sinne, Farb­therapie, Yoga, Vor- und
Nachbehandlung

Für wen?

Kosmetikerinnen, Ayurveda-Praktiker, Therapeutinnen und alle Interessierten

Dozenten

Jutta Krebs

Preisinfo

Seminargebühr ab € 470

Bitte beachte die Preisinformation bei den jeweiligen Modulterminen.

zzgl. Unterkunft und Verpflegung - nur für Präsenztermine in Birstein

Auf dem Campus der Europäischen Akademie für Ayurveda stehen Gästehäuser bereit. Für deine Übernachtung während der Ausbildung kannst du aus Zimmern verschiedener Kategorien wählen. Ayurvedische Vollverpflegung aus unserer Bio-Küche ist im Zimmerpreis enthalten.

Anbieter

Rosenberg gGmbH - Europäische Akademie für Ayurveda | D-63633 Birstein

Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
keine

Umfang:
3 Tage
22.5 Stunden Präsenz
45 Lernstunden

ab € 470
ggf. zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Zur Ausbildungsberatung