Diagnose und Behandlungsstrategien für Massage und Therapie

Die manuelle Ayurveda-Therapie basiert auf dem Wissen und Umgang des aktiven und passiven Bewegungsapparates. Dabei ergänzen sich die Herangehensweisen der klassischen Physio- und Manualtherapie mit den Erkenntnissen und Techniken der ayurvedischen Marma-Therapie auf hervorragende Weise.

Der kompetente Ayurveda-Arzt und Facharzt der Orthopädie Dr. Uwe Kehnscherper schöpft in dieser praxisorientierten Fachfortbildung aus seinem jahrelangen Erfahrungsschatz der Manual- und Marma-Therapie und zeigt komlementär-therapeutische Verfahren zur Behandlung des Bewegungsapparates.

Wähle einen Termin

freie Plätze
nur noch wenige Plätze
Warteliste

Weitere Informationen

Inhalte

• ganzheitliche Befunderhebung für die Ayurveda-Therapeuten
• Massage-therapeutische Untersuchungsmethoden anhand der 5 Marma-
Gruppen
• gezielte Behandlungsstrategien bei Verschleißerkrankungen, Bandscheiben-
und Gelenkbeschwerden sowie in der Schmerztherapie

Für wen?

Ayurveda-Praktiker, Therapeuten, Mediziner

Dozenten

Dr. med. Uwe Kehnscherper

Preisinfo

Seminargebühr ab € 660

Bitte beachte die Preisinformation bei den jeweiligen Modulterminen.

zzgl. Unterkunft und Verpflegung - nur für Präsenztermine in Birstein

Auf dem Campus der Europäischen Akademie für Ayurveda stehen Gästehäuser bereit. Für deine Übernachtung während der Ausbildung kannst du aus Zimmern verschiedener Kategorien wählen. Ayurvedische Vollverpflegung aus unserer Bio-Küche ist im Zimmerpreis enthalten.

Anbieter

Rosenberg gGmbH - Europäische Akademie für Ayurveda | D-63633 Birstein

Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
Ayurveda-Basislehrgang

Umfang:
3 Tage
22.5 Stunden Präsenz
34 Lernstunden

€ 660
zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Zur Ausbildungsberatung