Ayurveda Akademie

Englische Warnmeldung!

Deeper meaning of Desha

Regionales Ayurveda: Desha, der Ort an dem Menschen leben und Pflanzen wachsen

Das Wissen und die Komplexität der traditionellen Ayurveda-Medizin ist immer wieder faszinierend und Horizont erweiternd. Und auch für Ayurveda-Kenner und Praktizierende gewinnen mit einem vertieften Studium neue Zugänge über die ganzheitlichen Therapieansätze für Körper, Geist und Seele. Genau darauf zielen die Live-Webinare der Seminarreihe "Deep Ayurveda" ab: Herausragende Ayurveda-Ärzte und Professoren vermitteln und diskutieren vernetztes Wissen der Ayurveda-Heilkunde. Im Live-Webinar "Deeper meaning of Desha " erläutert die renommierte Ayurveda-Ärztin und Pharmakologin Prof. Dr. Tanuja Nesari über die verschiedenen Ebenen und Wirkweisen von Desha - dem Ort an dem Menschen leben, Pflanzen wachsen und Nahrungsmittel gelagert werden - in der ayurvedischen Ernährungs- und Phytotherapie. Das Seminar findet in englischer Sprache statt und wird fachkundig moderiert und zusammenfassend übersetzt. Grundlagen des Ayurveda werden zur Teilnahme vorausgesetzt.

Wähle einen Termin

freie Plätze
nur noch wenige Plätze
Warteliste

Weitere Informationen

Inhalte

• Die Bedeutung von Desha für die Ernährung • Die Bedeutung von Desha in der Auswahl von Heilpflanzen • Verschiedene Qualitäten von Desha • Desha als Krankheitsfaktor • Desha als Heilfaktor • Regionale Ernährung in Bezug auf Desha • Wie verändert es das Dravyaguna (Guna und Karma) von Heilpflanzen und Nahrungsmittel, wenn sie im ´falschen´ Desha kultiviert werden?

Für wen?

• Ayurveda-Mediziner, -Therapeuten und Praktizierende • Ayurveda-Phytotherapeuten, Ernährungsberater und Health Coachs Das Seminar findet in englischer Sprache statt und wird fachkundig moderiert und zusammenfassend übersetzt. Grundlagen des Ayurveda werden zur Teilnahme vorausgesetzt.

Preisinfo

Seminargebühr ab € 79

Bitte beachte die Preisinformation bei den jeweiligen Modulterminen.

Anbieter

Rosenberg gGmbH - Europäische Akademie für Ayurveda | D-63633 Birstein

Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
Ayurveda-Basislehrgang - Konzepte und Krankheitsfaktoren oder Gewürze, Kräuterkunde und Hausapotheke im Ayurveda

Umfang:
4 Stunden Präsenz
4 Lernstunden

€ 79

zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Zur Ausbildungsberatung