Ayurveda-Ernährung als Medizin bei psychischen Beschwerden

Eß dich glücklich - seelische Gesundheit mit ayurvedischer Psycho-Diäetik

Die tägliche Ernährung hat nicht nur einen unmittelbaren Einfluss auf die körperliche Gesundheit, sondern ist auch elementar für das geistige und seelische Wohlbefinden des Menschen. Ausgewählte Ernährungsempfehlungen, Zubereitungsformen und Heilkräuter stärken das emotionale Gleichgewicht und können bei psychischen Beschwerdebildern wie Depressionen, Burnout, Schlaflosigkeit oder Gedächtnisstörungen helfen.

Lerne in dieser interessanten Fachfort­bildung die Essenz der ayurvedischen Diätetik und Phytotherapie für die psychische Gesundheit in Integration mit den Erkenntnissen der modernen Neurowissenschaft

Wähle einen Termin

freie Plätze
nur noch wenige Plätze
Warteliste

Weitere Informationen

Inhalte

• gesundes Essen für die Seele: emotionale und spirituelle Aspekte der
ayurvedischen Psycho-Diätetik
• Ayurvedische Psychosomatik in Zusammenhang mit Rasa- und Majja-Dhatu
• Das Microbiom als Ursache für psychische Störungen
• Strategien und Anwendungsmöglichkeiten ayurvedischer Psychotherapie bei Essstörungen und Süchten
• Integration heimischer Heilpflanzen in die Ayurveda-Psychotherapie
• Präventions- und Behandlungsstrategien der Ayurveda-Ennährung bei
psychischen Beschwerdebildern wie Burnout und Depressionen
• Medhya Rasayanas – Gewürze und Kräuter für das psychische
Gleichgewicht
• Rezepte und Menükonzeption zum Ausgleich von psychischen Störungen der
Doshas und Gunas

Für wen?

Mediziner, Psychologen, Ayurveda-Ernährungsberater, Coachs, Köche und alle, die über Grundkenntnisse des Ayurveda verfügen.

Preisinfo

Seminargebühr ab € 999999

Bitte beachte die Preisinformation bei den jeweiligen Modulterminen.

Anbieter

Im Überblick

Erforderliche Vorkenntnisse:
Ayurvedische Ernährung: typgerecht und ganzheitlich oder Ayurveda-Basislehrgang - Konstitution und Heilkunde

Umfang:
2 Tage
15 Stunden Präsenz
30 Lernstunden

€ 360
ggf. zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Zur Ausbildungsberatung